Flesh Tunnel als Statussymbol in Afrika

Tunnel Piercing Frau schön schaut nach rechts. Tunnel als Schönheitssymbol.

Wer ist die Schönste?!

Insbesondere innerhalb afrikanischer Volksstämme dient das Ohr Piercing bis heute noch als Schönheitsideal. Das schönste Piercing hatte hierbei die oder der mit dem größten Plug. Ein großes Piercing macht in diesen Stämmen aber nicht bloß schön, sonder steht insgesamt für Attraktivität.

Bei den Ureinwohnern Balis ist es weniger die Größe die zählt, vielmehr liegt hier der Fokus auf einem möglichst symmetrisch und sauber gedehntem Ohrloch. Die Piercing Geschichte dieser Völker hinterlässt bis heute ihre Spuren. tunnelpiercing.de greift diesen Gedanken auf und tritt wo es nur geht für ein sauberes Ohr Dehnen ein!

Auf jeden Fall haben all die verschiedenen Vertreter der Piercing Geschichte eines gemein: Gruppenmitgliedern mit aufwendigen Plugs und Tunnel Piercings werden besondere charakterliche Eigenschaften zugesprochen. Beim Dehnen des Ohrlochs für Tunnel Piercings benötigt man viel Geduld, Sorgfalt und vor allem Ehrgeiz. Diese Charakterzüge stehen auch in Afrika bei der Partnerwahl an erster Stelle. Frei nach dem Motto: "Zeig mir Deinen Plug und ich sag Dir wer Du bist". Dass man es mit dem Schönheitssymbol allerdings auch übertreiben kann seht Ihr bei den äthiopischen Mursi.

Tunnel- und Plug Piercings in verschiedenen Farben und Formen

 

Werde Facebook Fan von tunnelpiercing.de