Flesh Tunnel Reinigung und Pflege?

Tunnel Piercing Mann zeigt rechts. Pflege und Heilung von Tunnel Piercings.

Guter Rat gefällig?

Die Reinigung eines Tunnels sollte immer von außen nach innen geschehen. Zuerst die getrockneten Sekrete wie Schweiß, Talg und Schmutz auf der Haut und am Plug oder Tunnel mit einem Reinigungsmittel aufweichen lassen. Unter Zuhilfenahme von Wattestäbchen könnt Ihr Euren Wundkanal dann vorsichtig reinigen. Ihr dürft das Piercing nicht drehen, wenn sich Kruste gebildet hat. Solltet Ihr  keine getrockneten Sekrete am Schmuck oder der Haut vorfinden ist das ein gutes Zeichen. Abhängig von der Art des Plugs oder Tunnels könnt Ihr den Wundkanal durch drehen oder hin- und herschieben des Piercings reinigen. So lösen sich auch die getrockneten Sekrete im inneren des Kanals. Passt jedoch auf: Beim Drehen oder hin- und herschieben könnte die Wunde wieder aufreißen.

Das Piercing desinfizieren

Sollten Ablagerungen am Piercing sein, kann sich auch ein abgeheilter Wundkanal entzünden. Habt Ihr ihn äußerlich gereinigt ist es empfehlenswert mit Desinfektionsspray zu arbeiten. Auch Euer Piercing muss gereinigt werden. Wenn Ihr kein Holz für den Ersteinsatz verwendet, solltet Ihr also auch das Piercing mit Desinfektionsspray einsprühen.

Wie oft Flesh Tunnel & Plug Piercings reinigen?

Viele Fragen sich wie oft sie ihren Flesh Tunnel oder Plug reinigen sollen. Die Reinigung des Wundkanals sollte möglichst 2-3 mal täglich geschehen. Verwendet dazu einfach warmes Wasser, eine Kochsalzlösung oder Euch bekannte Reinigungsmittel. Natürlich ist das der optimal Fall und empfiehlt sich v.a. in den ersten Monaten eines Piercing Ersteinsatzes. Trotzdem sollte auch später ein Piercing mindestens einmal am Tag gereinigt werden.

Alkohol empfiehlt sich übrigens nicht zum Säubern des Wundkanals, da er die Haut reizt und dies den Heilungsprozess negativ beeinflusst. Auch die Überpflege Eures Piercings ist möglich! Häufiges Reinigen beinhaltet Reibungskräfte. Diese reizen das Ohr und beeinträchtigen eine schnelle Heilung. Lasst Euer Piercing am Anfang nie zu lange aus Eurem Ohr. Ein frischer Stichkanal kann in kürzester Zeit zuwachsen. Hier gehen die Erfahrungen übrigens außeinander: Bei manchen wächst der Wundkanal scheinbar gar nicht zusammen, bei anderen kann ein frischer Stichkanal innerhalb weniger Tager zuwachsen. 

Tunnel, Plugs, Dehnstäbe und Fake Tunnel Piercings in verschiedenen Farben und Formen

 

Werde Facebook Fan von tunnelpiercing.de